Zombie

Zubereitung

Der Halloween Cocktail!!
Süß und fruchtig schmeckt er, doch die Gefahr lauert im Alkoholgehalt. Viele unterschiedliche Rezepte für den Zombie verwirren den Blender, doch im Prinzip geht es darum: 3 - 5 Sorten Rum - auf jeden Fall ein weißer, ein brauner und ein hochprozentiger (ca 70%) - werden mit drei bis vier Fruchtsäften gemischt. Das hier angegebene Rezept wurde von Bartime.de getestet und für gut befunden und von der Seite www.itshalloweenagain.de entliehen.
Alle Zutaten im gekühlten Shaker mit Eis etwa 15 Sekunden lang kräftig mischen und durch einen Strainer ins mit Crushed Ice zur Hälfte gefüllten Glas servieren. Als Garnitur eignet sich eine Orange - oder zu Halloween ein Stück Kürbis.

Zombie
Anzeige

Zutaten

  • Rum weiß Vol. 40% 4cl
  • Rum braun Vol. 40% 4cl
  • Rum 70% Vol. 70% 2cl
  • Orangenlikör Vol. 40% 2cl
  • Maracujasirup Vol. 0% 2cl
  • Grenadine Vol. 0% 2cl
  • Zitronensaft Vol. 0% 4cl
  • Orangensaft Vol. 0% 4cl
  • Ananassaft Vol. 0% 4cl

Benötigte Utensilien

  • Boston Shaker
  • Strainer
  • Tumbler

Garnituren

  • Crushed Ice
  • Orange

Weitere Informationen

Anlass: Allrounder
Gesamtdauer: 5 Minuten
Anzahl Cocktails: 1 Cocktail
Alkohol Volumen: ca. 19.3%
Eingetragen von Hendrik am 29.10.03 .
Letzte Aktualisierung am 03.07.12.

Neue Bewertung schreiben






Bitte melden Sie sich an, um den Cocktail als Favorit zu markieren.

    Dieser Cocktail hat noch keine Friends.

Login

Promillerechner

Anzahl der Getränke:
 
 
   
 
Geschlecht:
    
Berechnen

HappyHour




Suchen
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt bartime.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von bartime.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse
+
Feedback